Aus dem Schulleben

Mai

Download
Förderverein_Spielgerät_Danke.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.2 KB

Im Mai kam Frau Dunker vom Energiedienst in die Klasse 1b. Mit ihr haben wir viel über Müll gelernt, zum Beispiel wie man ihn richtig trennt. Wir haben auch aus Kartons, Klopapierrollen, Deckeln, Eierkartons und anderen Sachen lustige Männchen gebastelt. Diese durften wir dann mit nach Hause nehmen. Das war ein spannender Tag!


April

Am 22.04.24 war es endlich soweit:

Die 4b konnte dem Tierheim endlich den Erlös von 400 Euro aus Ihrer Tombola überreichen.

 

Die Schülerbücherei wurde noch einmal mit zusätzlichen Büchern ausgestattet.

 

Die 4.Klassen starten mit den Übungen zur Fahrradprüfung. 


März

Osterbasteleien aus der Goethe Werkstatt.

 

Die Kinder der Klassenstufe 2 waren an verschiedenen Tagen auf dem Abenteuerspielplatz, um einen Vormittag mit den Erlebnispädagogen Denis und Joana zu verbringen. Es wurden verschiedene Spiele zu den Themen Vertrauen, Strategien entwickeln, Teamfähigkeit und gemeinsam Ziele erreichen durchgeführt. Trotz des teilweise regnerischen und matschigen Wetters waren alle sehr motiviert, voller Spielfreude und haben toll mitgemacht. Alle waren sich einig: Das war ein ereignisreicher und gelungener Vormittag!

Die Hundeklasse 4b auf Entdeckungsreise in der Bücherei. Es wurden in den letzten Monaten eine Menge neuer Bücher angeschafft.


Februar


Januar

Alle Kinder der zweiten Klassen starteten am Montag den ersten großen Ausflug in das Theater in Freiburg. Nach einem kurzen Marsch von der Schule zum Bahnhof fuhren wir mit dem Zug nach Freiburg. Dort angekommen machten wir uns auf den Weg zum Stadttheater. Nach einer ersten Stärkung suchten wir unsere Plätze und schauten das Stück „ Die Schöne und das Biest“. Das war für alle sehr aufregend und wurde mit einem großen Applaus gewürdigt. 

Anschließend liefen wir noch zum Münster, bevor es wieder mit dem Zug nach Hause ging. Wir waren uns alle einig: Das war ein toller Ausflug! 


Dezember

Mit einem schönen Gottesdienst stimmen wir uns am letzten Schultag auf Weihnachten ein.

Am vorletzten Schultag wurden zum zweiten Mal die Gewinner der Leselotterie ausgelost.

Herzlichen Glückwunsch den fleißigen Leseratten.


November

Die Hundeklasse 4b hat für die Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ 24 Kartons mit Weihnachtsüberraschungen für benachteiligte Kinder gepackt und am Montag, dem 13.11. zur Sammelstelle im Hieber gebracht.


Oktober

Schweren Herzens mussten wir uns vor den Herbstferien von unserer langjährigen Schulsozialarbeiterin

Frau von Kleist verabschieden. Wir werden sie alle sehr vermissen.

Für Ihren Neuanfang wünschen wir ihr alles Gute!

Die Klassen 4a und 4b waren auf einem spannenden Ausflug zur Burg Rötteln.


September

Mit einem bunten Programm wurden unsere neuen Erstklässler begrüßt.

Unsere Gäste wurden von den Eltern der 4. Klassen währenddessen kulinarisch versorgt.

Danke an alle großen und kleinen Helfer die uns dabei unterstützt haben.