Bildergalerie


Schuljahr 2019/20

Juli

Abschied der Viertklässler

Am letzten Schultag war es mal wieder soweit, unsere Viertklässler mussten Abschied nehmen.

Bei der Segensfeier, die in diesem Jahr auf dem Schulhof stattfand, sagten die Lehrern nach vier schönen Jahren den Kindern auf Wiedersehen. Wir wünschen Euch alles Gute für die Zukunft.


Der Eiswagen war an unserer Schule!

Kurz vor den Ferien hat der Förderverein alle Kinder der Goetheschule mit einem Eiswagen überrascht.

Vincenzo Rotella von der Eisdiele Casa del gelato kam direkt aus Lörrach mit seinem Eiswagen auf unseren Schulhof gefahren. Die Kinder staunten nicht schlecht als sie hörten, dass sich jeder sogar zwei Kugeln aussuchen darf. Es gab Erbeer, Vanille, Schokolade, Stracciatella und Amarena.

Natürlich haben auch die Lehrer ein Eis bekommen.

Vielen Dank von uns allen für diese tolle Idee!


Februar

Fastnachtsfeier in der 2a


Januar

 Sicher auf dem Schulweg

 Am Donnerstag, 16.01.20 und Freitag, 17.01.20 war die Polizei bei unseren Erstklässlern zu Besuch. Gemeinsam wurde das wichtige Thema "sicherer Schulweg" besprochen. Nach einer kurzen Theoriephase im Klassenzimmer ging es dann gemeinsam auf einen Spaziergang rund um die Schule.

Die Polizisten zeigten den Kindern, wie man sicher die Straße überquert und an welchen Stellen auf dem Schulweg man ganz besonders aufpassen muss. Die Erstklässler der Goetheschule sagen vielen Dank an

Herrn Kiy und Herrn Schaufler von der Polizei für diese tolle, lehrreiche Erfahrung! 


Eisbahn

Die Schüler und Schülerinnen der 3c haben mit ihrer Klassenlehrerin Frau Zoller und Herrn Stahl einen tollen Ausflug auf die Eisbahn in Rheinfelden/ Schweiz unternommen.


Dezember

Viele Klassen backen und basteln in der Vorweihnachtszeit


Theaterbesuch in Freiburg

Am 11.12.19 besuchte die Fuchsklasse 2a mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Merfort und Frau Meister das Weihnachtstheater in Freiburg. Begleitet wurden sie von Frau Richarz-Paterno. Die Zweitklässler fuhren mit dem doppelstöckigen Zug nach Freiburg. Dort angekommen, bummelten sie über den Weihnachtsmarkt und jedes Kind durfte sich eine Kleinigkeit kaufen. Um halb zwölf ging es dann endlich los. Es wurde das Stück "In einem tiefen, dunklen Wald" von Paul Maar gespielt: Es war spannend, sehr muskikalisch und auch sehr lustig. Alle waren begeistert. Wir waren uns einig, dass wir nächstes Jahr wieder nach Freiburg ins Theater möchten.


Textiles Werken

Die Klasse 4b hat vor den Weihnachtsferien noch tolle Nagelbilder gemacht.


November

Vorlesen

Gemütlich ging es beim Vorlesen der Klasse 4c mit Herrn Alsdorf zu.

Regelmäßig lesen die vierten Klassen den Erstklässlern vor. Dieses Mal war die Klasse 1b von Frau Bussohn dabei.

 


Oktober

Projekt Hochbeet

Das Hochbeet der Klasse 4b wurde im vergangenen Schuljahr mit allerlei Obst und Gemüse bepflanzt. Das ganze Jahr über konnten die Schüler und Schülerinnen das Wachstum verfolgen. Natürlich mussten die Pflanzen auch in den Ferien versorgt werden. Im Herbst war es dann endlich soweit: Der Kürbis konnte geerntet werden. Die  Klasse machte sich mit Frau Wagner, Frau Richarz-Paterno, Frau Dobl und den Eltern daran den Kürbis zu verarbeiten. Heraus kamen eine leckere Kürbissuppe und tolle Muffins.

 


Zoobesuch der zweiten Klassen

Die zweiten Klassen haben im Oktober einen aufregenden Besuch im Zoo erlebt. Mit dem Zug sind alle gemeinsam nach Basel gefahren, da war jede Menge los am Bahnhof.

Im Zoo angekommen ging jede Klasse für sich auf Entdeckungsreise, und mit großem Hallo hat man sich unterwegs immer wieder getroffen. Es gab dort so viele Tiere zu sehen und es blieb auch viel Zeit zum Spielen.


Am Freitag, den 18.10.2019 hat erneut ein Sponsorenlauf an unserer Schule stattgefunden.

Der Erlös geht in diesem Jahr zur Hälfte an den "Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i. Br.",

die andere Hälfte bleibt an der Schule und wird in weitere Projekte fließen.


Schuljahr 2018/19


Schuljahr 2017/18


Schuljahr 2016/17


Schuljahr 2015/16


Schuljahr 2014/15


Schuljahr 2013/14


Schuljahr 2012/13